Home
Über mich
Werkstatt/Galerie
Ausstellungen
Gästebuch
Kontakt
Impressum
   
 


Vor nunmehr 20 Jahren habe ich durch Zufall das erste Mal mit Ton gearbeitet. Der mehrjährige Kontakt zu einem Töpfermeister in Bochum, sowie der rege Austausch in der Gruppe trugen zu meiner kontinuierlichen Weiterentwicklung bei. Diese führte dazu, dass ich mich immer mehr dem Figürlichen zuwandte.

Sehr geprägt haben mich die Jahre als Mitglied des Herner Künstlerbundes. Die Reflexionen durch verschiedene Ausstellungen waren eine wichtige Erfahrung für mich. Sie bestärkten mich auch darin, meine Neigung zur Fotografie wieder aufleben zu lassen.

Der Fotoapparat als einfaches Instrument reizt mich, um spontan Augenblicke und Stimmungen einfangen zu können. Das Spiel mit Licht und Schärfe verleitet mich immer wieder zum Experimentieren, geometrische Linien bestimmen in der Regel meine Fotos.


1995 – 1999
Mitgliedschaft im Herner Künstlerbund mit verschiedenen Ausstellungen

2000 – 2008
Töpferkurse in einer Mutter-Kind-Vorsorgeeinrichtung

seit 2008
Töpferkurse in der Gemeinschaftsschule Timmendorfer Strand und Kreativabende in einer Mutter-Kind-Vorsorgeeinrichtung

seit 2010
Mitgliedschaft des Fördervereins Bildende Kunst Ostholstein e.V.